Hotel Gallhaus GmbH
 
Ideal
für:

Apfelstrudel mit Mürbeteig

Rezept für den Strudelteig und die Apfelfüllung
Schwierigkeitsgrad: mittel
Dauer der Zubereitung: > 1 h
 
Zutaten für 1 Apfelstrudel

Strudelteig
  • 200 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 2 Eier
  • ½ Pkg. Backpulver
  • ½ Pkg. Vanillezucker

Apfelfüllung
  • 4 Südtiroler Äpfel
  • ½ Zitrone, Saft
  • 1 Zitrone, Schale abgerieben
  • 1 dl Rum
  • 50 g Semmelbrösel
  • 20 g Sultaninen
  • 10 g Pinienkerne
  • ½ TL Zimt
  • 60 g Zucker

Weiteres
  • 1 Ei
  • Staubzucker

Zubereitung
Alle Zutaten für den Strudelteig zu einem Teig verkneten. Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden, mit den anderen Zutaten der Füllung vermischen. Teig ausrollen, Apfelfüllung daraufgeben und den Teig darüberklappen. Mit Ei bestreichen und ungefähr 25–30 Minuten im auf 170 °C vorgeheizten Backofen backen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.
 
Zurück zur Liste

 
 
Newsletter
 
 
 
 
 
 Jetzt anmelden 
 
Fam. LechnerMühlegg 1 - I-39030St. Johann - Ahrntal
 
 +39 0474 652 151
 
 
 
 
 
familySpass für die ganze Familie
 
togetherUrlaub zu zweit
 
just mefür die Erholung alleine